Telefonsex ist wie eine Entspannungstherapie

Hast Du schon Erfahrungen mit Telefonsex gemacht? Wenn ja, dann hast Du entweder den Eindruck, dass Du nach gutem Telefonsex wieder motiviert genug bist, um Bäume auszureißen. Oder aber, guter Telefonsex hat Dich total entspannt und nach Deinem Orgasmus hast Du den Rest des Tages voller Zufriedenheit genossen. Dass schlechter Telefonsex nun gar nichts von beidem verursacht, müssen wir an dieser Stelle eigentlich gar nicht erwähnen.
Widmen wir uns hier dem Telefonsex, der Dir beim Entspannen hilft. Wenn Du einen harten Tag hinter Dir hast und Dich richtig abgekämpft hast, um Erfolg zu haben, dann wird es jetzt Zeit, endlich alles fallen zu lassen. Lasse Dich selbst fallen und genieße die dominante Führung von einer erfahrenen Frau, die eine Meisterin ist, sich beim Sex mit ganz spezieller Erotik zu entspannen. Auch Dir wird sie beim Relaxen helfen, wenn Du bereit bist ihr zu gehorchen, wenn Du bereit bist, Dich voll und ganz ihren Anweisungen zu unterwerfen. Vermutlich hast Du es schon gemerkt, alles läuft dabei auf SM hinaus. Aber nicht brutale Sex-Spiele sind hier das Thema, sondern ganz zartes SM fast wie eine Therapie zum Entspannen. Du verlierst einfach das Gefühl, erfolgreich sein zu müssen. Sobald Du Dir in zarten SM-Rollenspielen Deine Selbstkontrolle entziehen lässt, wirst Du merken, dass dadurch ein wohliges Gefühl von Desinteresse entsteht, weil Du für nichts mehr verantwortlich bist und nicht mehr für Deine Position kämpfen musst. Das Rollenspiel „SM-zart“ erlaubt Dir endlich zu entspannen, weil Du Dich fallen lassen musst. Ohne diesen Zwang können nur wenige Menschen ihren Alltag wenigstens kurzzeitig vergessen, um für eine erholsame Weise zu entspannen. Dieses besondere Angebot beim Telefonsex wirkt wie eine Therapie, ist es aber gar nicht. Es geht einfach um die Lust durch den Verlust der Selbstkontrolle. Das was Dir beim „Relax-beim-Sex“-Rollenspiel wie eine Entspannungstherapie vorkommt, ist in Wahrheit ein ganz normales Phänomen, ein ganz natürliches Bedürfnis Deines Körpers und Deiner Seele. Du brauchst einfach SM, wenn auch nur zart. Also zögere nicht noch länger das Unvermeidliche hinaus und rufe endlich an! Sofort!

Weibliche Dominanz ist nicht nur erotisch, sie ist auch gesund

Im Alltag ist der Mann gefordert, Dominanz zu zeigen und stetig seine Präsenz gegen Wettbewerber zu verteidigen, oder gar sich einen besseren Platz im Vergleich zu Mitbewerbern zu erkämpfen. Es ist daher völlig logisch, dass man in der Sexualität dem Mann ebenfalls die Dominanz zuschreibt. Er hat das Weib zu unterwerfen und ihm gefügig zumachen. Ja, das tut durchaus auch gut, wenn man seine Hormone bei sexuellen Kontakten einfach mal „Wilde Sau“ spielen lässt. Aber auf Dauer? Nein, auf Dauer ist dies nicht das, was ein Mann in einer sexuellen Partnerschaft ständig braucht. Und ohne sexuelle Partnerschaft schon gar nicht! Ein Mann muss auch irgendwann einmal zur Ruhe kommen, sich fallen lassen und seinen Führungswahn abschalten. Entspannung bekommt ein Mann nur dann, wenn er seiner Männlichkeit auch mal eine Pause gönnt, sich selbst also Urlaub vom Mann-sein gönnt. In einer gesunden Partnerschaft ist nicht ohne Grund die Frau die Herrin im Haus. Das gilt übrigens für alle sozialen Systeme, in denen sonst der Mann die dominante Rolle inne hat. Der Mann muss im eigenen Heim die Möglichkeit haben, seine Führungsposition verlassen zu können. Nur so kann man entspannen. Es ist wie der Wechsel der Wache auf der Brücke eines Schiffes. Irgendwann muss auch der Kapitän seinen Schlaf bekommen und dann muss er seine Macht einem Untergebenen überlassen. In einer gesunden Sexualpartnerschaft ist dies nicht anders. Und wenn man eine solche Sexualpartnerschaft nicht hat und unter anderem auf Telefonsex angewiesen ist, dann wundert es nicht mehr, dass die Dienstleistungen von Dominas sich wachsender Beliebtheit erfreuen und Angebote zu SM schon therapeutische Erfolge haben, wenn es um die Entspannung geht. SM-zart ist auch ein Telefonsex-Rollenspiel, was perfekt zum Relaxen geeignet ist.
Lasse alle Deine Sorgen fallen, denn sie kleben förmlich an Deiner Dominanz! Wenn Du Deine Dominanz ablegst, dann mit ihnen auch die Sorgen. Genieße es, wenn eine dominante Frau Dich beim Telefonsex in einem erotischen Rollenspiel zärtlich peinigt und Du es einfach hinnehmen musst. Konzentrierter wirst Du keine Entspannung bekommen können. Weibliche Dominanz ist nicht nur sehr erotisch, die Hingabe in einer zärtlichen SM-Fantasie ist tatsächlich sogar gesund wie eine Entspannungstherapie! Probiere es aus und rufe jetzt an!