Jugendliche Frau ab 20 steht auf Spanking

Ja, und da hast Du sie am Telefon, die jugendliche Twen ab 20 Jahren, die ein richtig böses Mädchen war. Jetzt kommt es beim Telefonsex auf Dich an, ob Du ihren Respekt verdienst. Sie braucht eine Bestrafung. Warum? Frage die jugendliche Twen doch!

Sie ist so schüchtern und unsicher, dass ihr sicher selbst ein Fehltritt einfällt. Und das musst Du ihr das beim Telefonsex nur noch bestätigen und sie bestrafen. Sie wird bei dem Gedanken an eine erotische Strafe von Dir beim Telefonsex schon richtig feucht im Höschen. Vielleicht glaubt sie, dass Du sie zur Strafe beim Telefonsex richtig hart ficken wirst. Um sie beim Telefonsex zu demütigen, vermutet die jugendliche Twen vielleicht, dass sie jetzt von Dir in den Arsch gefickt werden soll. Sie wartet sexuell total erregt auf ihre Telefonsex-Strafe und hat gleichzeitig Angst vor Dir.

Aber auf der Liste der Strafen für böse Mädchen steht etwas ganz andere oben auf der Liste der besten Sex-Praktiken böse Mädchen. Telefonsex-Bestrafungen sind total erotisch, manchmal aber auch richtig hart und gemein. Für jugendliche Twens, die schüchtern sind und deswegen auf der Suche ihrer sexuellen Neigungen auch Fehler machen, speziell Verhaltensfehler beim Telefonsex, die man verspielt und erotisch bestrafen sollte, gibt es aber nur eine richtige Wahl: Spanking!

Die erotische Züchtigung böser Mädchen, die mit 20 Jahren genau im richtigen Alter sind, um mit Trotz und Hingabe zu experimentieren, die zwischen devot und dominant wählen wollen, aber mangels Selbstbewusstsein schüchtern und unentschlossen sind. Die jugendliche Twen, der Spanking bevor steht, wird schon richtig nass im Schritt sein, wenn es los geht.

Beim Telefonsex kannst Du Dir vorstellen, wie es nach Angstschweiß und Muschisaft riecht, wenn sie sich über Dein Knie legen soll. Kannst Du Dir beim Telefonsex vorstellen, dass Dein schon harter Schwanz durch Deine Hose gegen ihren Bauch stößt, wenn sie auf Deinen Oberschenkeln liegt und ihren Hintern zum Empfang der Strafe hin hält? Ihre festen prallen Titten liegen auf dem einen Oberschenkel, ihr Unterleib auf dem anderen.

Nun ist beim Telefonsex Dein Können gefragt, Deine Erfahrung mit körperlicher Züchigung, dem Spanking, was schmerzhaft und lustvoll sein muss. Jugendliche Girls ab 20 Jahren haben gleichzeitig Lust auf Erfahrungen mit älteren Sexpartnern, teilweise sogar sehr alten Sexpartnern, die sie aus devoter Haltung als Respektpersonen verehren. Genau das ist der Moment für Spanking! Lustgewinn aus der erotischen Prügelstrafe, dem Spanking. Mit Spanking einen Orgasmus beim Arschversohlen bekommen. Sich daran aufgeilen, beim Spanking über das Knie gelegt zu werden oder für’s Spanking ein junges Mädchen über 20 mit einem richtig geilen Arsch über das Knie zu legen, um erotisch und kunstvoll den Hintern so zu verhauen, dass er gleichmäßig schon rot ist und sich das böse Mädchen ein oder zwei Tage nicht mehr setzen mag oder noch ein oder zwei Tage nach dem Spanking lustvoll an die erotische Züchtigung denken muss, wenn sie sich halb auf ihren gepeinigten Hintern setzen will.

Spanking ist Gewalt beim Sex und bedarf Übung und innere Bereitschaft, bei der es um ein hohes Maß an Selbstkontrolle geht, um für beide Sexpartner ein Maximum an Lust daraus zu gewinnen. Telefonsex mit einer jugendlichen Twen ab 20 Jahre ist dazu natürlich perfekt, denn hier lernt man sich gehen zu lassen und sich zu zügeln. Sie liegt nun in der Fantasie beim Telefonsex mit blankem Hintern quer vor Dir und Du streichelst ihr zum Zielen erst einmal sanft über die Pobacke, auf der gleich Deine flache Hand niedersaust, um ihr laut klatschend den ersten Hieb zu verpassen. Der Hintern fühlt glatt und samtig an. Noch ist er kalt und durch die Berührung bildet sich kurz eine Gänsehaut. Du fühlst, wie sich die Anspannung in den Arschbacken löst und sich die jugendliche Twen schon fast gemütlich auf deinem Schoß in ihr Schicksal fallen lässt, während die Spitze von Deinem Schwanz noch immer ihren Bauch anstößt.

Telefonsex pur: Du hebst kurz die Hand und holst aus, und dann klatscht es zum ersten Mal bei diesem Spanking und trifft sie, obwohl sie ihr Schickal kennt, beim ersten Hieb völlig unvermutet…